jumpToMain
41323

CO₂- und Energiemanagement

CO₂- und Energiemanagement für ein zukunftsfähiges Unternehmen

Für Unternehmen, die ihre Energie- und Klimabilanz nachhaltig verbessern und die Wettbewerbsfähigkeit steigern wollen, ist ein konsistentes Energiemanagement unverzichtbar.

Eine Zertifizierung nach ISO 50001 ist daher eine besonders effektive Maßnahme. Die Norm gibt den Rahmen vor, in dem Unternehmen ihre Energieziele mittels geeigneter Maßnahmenplanung sowie Kontroll- und Steuerungssysteme erreichen können.

Ob beispielsweise durch das Ausschalten überflüssiger Beleuchtung, die Umstellung von Heizöl auf Gas oder noch besser – auf erneuerbare Energien – oder den Einsatz energieeffizienter Pumpen- oder Lüftungssysteme, die Möglichkeiten zur Energieeinsparung sind vielfältig und müssen ausgeschöpft werden, denn: Jede eingesparte Kilowattstunde ist eingespartes CO2.

Im Rheinmetall Konzern wurde daher durch die erfolgte Rheinmetall-Zertifizierung und die damit verbundenen Audits ein systematischer Optimierungsprozess angestoßen, der kontinuierlich fortgeführt wird und durch welchen deutliche Effekte in Bezug auf die Energieeinsparung und CO2-Reduktion erzielt und zugleich langfristig Kosten gesenkt werden. 

Ansprechpartner
44134

Leiter technisches/infrastrukturelles Asset- und Propertymanagement und Energiemanagement

44137

Energiemanagement

Kontakt
2873

Rheinmetall Platz 1

40476 Düsseldorf

Deutschland

Anfahrt

Telefon: +49 211 473-01

Webseite

Taking responsibility in a changing world
© 2024 Rheinmetall Immobilien GmbH